Meine Bücher


Schreiben, schreiben, was für eine Leidenschaft

Ich komme aus der Provinz und lebe und wohnte in Metropolen. Erst London, Madrid, Frankfurt, Zürich, New York und jetzt Barcelona.

In meinem Leben gibt es Bodenständigkeit bepaart mit Flügeln. Zwei Leidenschaften haben mich mein Leben lang begleitet: das Schreiben und das Fotografieren.  Künstlerisches und kreatives Arbeiten ist für mich reine Passion, denn es braucht Ideen und Feingefühl für den passenden Moment. 

Manchmal ist es einfacher Gedanken niederzuschreiben, als sie auszusprechen! Wenn das passiert, können ganz wunderbare Geschichten entstehen! Bei mir entstehen daraus Krimis und Kinderbücher! Ich liebe es neugierig zu sein, Fragen zu stellen oder Menschen zu beobachten. In den USA hatte ich endlich genügend Zeit einen Roman daraus zu machen.

 

stella@federundfoto.com

Kriminalromane

Ausdauertod - Der erste Fall für Anouk Bernstein

 

...Wenn dich die Sünden der Vergangenheit einholen, entscheiden andere über dein Leben, und das mit Ausdauer...

 

Die Großstadtkommissarin sucht den Neuanfang ihres Leben in der Provinz. Ein brutaler Mord an einem Profi-Sportler überfordert das verschlossene Ermittlerteam der Kleinstadt und ein Jungspunt wird zu ihrem Partner. Anouk wühlt sich durch Doping, Geld und Sex und bleibt bei einem Hinweis eines Rentnerstammtisches hängen. Ein alter Fall kommt auf den Tisch, und sie beginnt im menschlichen Morast zu wühlen.


Geltungstod - Der zweite Fall für Anouk Bernstein

 

...Wie schwarz kann eine Seele sein, wenn du von deinem Geltungsbedürfnis getrieben wirst?...

 

Es ist Adventszeit, der Goslarer Weihnachtsmarkt erfüllt die Herzen der Kinder und Erwachsenen, bis ein Mäzen der Stadt tot aus der Bimmelbahn fällt. Die schillernde Persönlichkeit entpuppt sich zu einem korrupten Politiker mit Doppelleben. Die Liste der Verdächtigen wird immer länger.


Kinderbücher

Die Hexenbande - Der geheimnisvolle Kaufhausdieb

 

Ach, und dann waren da ja meine Anfänge. Es gibt unzählige Kurzgeschichten, die ich geschrieben habe. Hier kannst du kostenlos einen Blick in meine Geschichten werfen.


Selbstverlag

Was für ein aufregender Tag! 

Ich schreibe Kriminalromane und Kinderbücher im Selbstverlag. Warum?

Weil ich es mag, bei allem mitreden zu können. Nicht nur die Geschichte schreiben, sondern auch Einfluss beim Cover nehmen und das Buchprojekt voll umfänglich durch organisieren.

Schreiben, mit einem Lektor und Korrektor zusammenarbeiten, Buchsatz organisieren, Cover bestimmen, Veröffentlichungsplattform auswählen und Marketing für das eigene Buch machen.

Das gefällt mir.